FACEBOOK

Dennis Kayser Stiftung · Langbrühl 6 · D-88709 Hagnau am Bodensee · Tel.: +49 (0)75 32 / 445 80 81 · Fax: +49 (0)75 32 / 445 80 82

Abgeschlossene Projekte 2017

  • Heilhaus in Kassel

    Polsterelemente, Ruhekissen und Bälle für die Hospizkinder im Heilhaus in Kassel.
    www.heilhaus.org

  • Hospizdienst Leonberg

    Spiele und Klangschalen für den Ambulanten Hospizdienst Leonberg für Kinder & Jugendliche.
    www.hospiz-leonberg.de

  • Kinder- und Jugendhospizdienstes Sternentraum in Backnang

    Weihnachtsgeschenke für die begleiteten Kinder und Jugendlichen des Kinder- und Jugendhospizdienstes Sternentraum in Backnang.
    www.kinderhospizdienst.net

  • Waldpiratencamp in Heidelberg

    Stapelbetten für das Waldpiratencamp in Heidelberg.
    www.waldpiraten.de

500 Euro für den Bau des Kinderhospizes in Stuttgart

ADAC Bikertreff 28.05.2017

Unsere Einnahmen des diesjährigen ADAC Bikertreffs gingen dieses Mal an das erste stationäre Kinderhospiz in Baden-Württemberg.

Ein tolles Ergebnis ... Der Bikertreff ist nun schon fast eine Woche her und wir können erfolgreich berichten, dass wir 500 Euro für den Bau des Kinderhospizes in Stuttgart überwiesen haben! Wenn der Bau abgeschlossen ist, werden wir zusätzlich noch für weitere Sachleistungen aufkommen.

dankeschoen

Ein herzliches Dankeschön an unsere ehrenamtlichen Helfer, ohne die das ganze nicht möglich gewesen wäre: Gaby, Moni & Heinz

Kinderhospiz St. Nikolaus
Die Dennis Kayser Stiftung möchte dem Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach helfen bei der Anschaffung eines TIM Stehtrainers. Hierbei bitten wir um Ihre Unterstützung und freuen uns über Ihre Spenden.

Weitere Informationen zum Kinderhospiz St. Nikolaus unter: www.kinderhospiz-nikolaus.de
TIM ... Schrägverstellbarer Stehtrainer
Warum ist diese Anschaffung für das Kinderhospiz wichtig?

Stehtrainer sind besonders wichtig für die Entwicklung und Teilhabe am Leben von behinderten Kindern und Jugendlichen.

Herz-Kreislauf-Training
Hüftgelenksausbildung
Osteoporose Prophylaxe
Aktive Teilnahme an der Umwelt
Stehen – höchster Aktivitätszustand
Größtmögliche Förderung durch erhöhte Aufmerksamkeit
Aktivierung der Muskulatur – erhöhte Vitalfunktion

Durch Kombination mit einem ausstreckbaren Therapietisch mit Spielmulde kann in stehender Position gespielt werden und der Lebensradius für Kind und Familie erweitert werden.

Wir bedanken uns bei den Spendern und den tollen Helfern bei unserem Imbisswagen. So konnten wir das benötigte Geld sammeln und an das Kinderhospiz St. Nikolaus übergeben.

Kinderhospiz St. Nikolaus

Die Dennis Kayser Stiftung möchte dem Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach helfen bei der Anschaffung eines mobilen Absauggeräts. Hierbei bitten wir um Ihre Unterstützung und freuen uns über Ihre Spenden.

Weitere Informationen zum Kinderhospiz St. Nikolaus unter: www.kinderhospiz-nikolaus.de

Warum ist diese Anschaffung für das Kinderhospiz wichtig?

Das mobile Absauggerät ist sehr hilfreich, so dass die erkrankten Kinder mobil sein können.

Die Transferhilfe dient dem sicheren und zügigen Transfer, z.B. vom Bett in den Rollstuhl – eine adäquate Hilfe für die Kinder sowie die Mitarbeiter.

Wir bedanken uns bei den Spendern und den tollen Helfern bei unserem Imbisswagen. So konnten wir das benötigte Geld sammeln und an das Kinderhospiz St. Nikolaus übergeben.

Zum Seitenanfang